Anzeige
Anzeige

Neue App-Funktion greift Nutzer-Interesse auf

GIESSEN – Die App von Radsportnachrichten.com erfreut ihre Nutzer jetzt mit einer neuen Funktion, die das persönliche Radsport-Interesse des jeweiligen Anwenders aufgreift. | MEHR »

„Tür zur Tour“ (4): Das Ziel vor Augen

SPIEZ – Nicht nur die Fahrer dürften sich auf die Zielankunft freuen: Nach drei Wochen Tour de France klingt auch in Jan-Niklas Drostes aktuellem Bericht am zweiten Ruhetage der Tour die Vorfreude auf die Zielankunft in Paris durch. | MEHR »

 

Neue App-Funktion greift Nutzer-Interesse auf

Radsportnachrichten.com-App

GIESSEN – Die App von Radsportnachrichten.com erfreut ihre Nutzer jetzt mit einer neuen Funktion, die das persönliche Radsport-Interesse des jeweiligen Anwenders aufgreift.

„Tür zur Tour“ (4): Das Ziel vor Augen

Team Bora-Argon18 bei der Tour de France

SPIEZ – Nicht nur die Fahrer dürften sich auf die Zielankunft freuen: Nach drei Wochen Tour de France klingt auch in Jan-Niklas Drostes aktuellem Bericht am zweiten Ruhetage der Tour die Vorfreude auf die Zielankunft in Paris durch.

Arvid Koop kämpft und kommt auf Platz 13

3-Etappenrennen für Schüler und Jugend

WEILBURG – Das 3-Etappenrennen für Schüler und Jugend läuft an diesem Wochenende (16./17.07.) in Weilburg-Odersbach. Während Tim Nissel angeschlagen ausgestiegen ist, konnte sich Arvid Koop auch auf der zweiten Etappe gut behaupten.

Zeichen zur gegenseitigen Rücksichtnahme

Zeichen zur gegenseitigen Rücksichtnahme

GIESSEN – Vielerorts sind sie zu sehen und ihre Botschaft eindeutig: „Rücksicht macht Wege breit“ heißt es da in weißer Schrift in Verbindung mit einem stilisierten Radfahrer und einem Traktor. Eine gemeinsame Aktion der Ortsbauernverbände und der Landkreise.

RVG Hungen unterwegs an der Ruhr

RVG Hungen unterwegs an der Ruhr

HUNGEN – Der Hungener Radfahrer-Verein Germania war mit seinen Radwanderern drei Tage unterwegs an der Ruhr – eine Mehrtagesfahrt mit Industriekultur und Public Viewing.

Alister Clay neuer Hessenmeister im Zeitfahren

Alister Clay

STADTALLENDORF – Die Details machten die Hessenmeisterschaft im Einzelzeitfahren interessant: Seniorenfahrer Dirk Keßler gelang ein achtbarer Fingerzeig und Elitefahrer Moritz Schütz brachte sich wieder ins Spiel – musste aber, wie Victor Brück in der U23, einem Anderen den Vortritt lassen.

Fotos: Hessenmeisterschaft im Zeitfahren

Fahrer und Fans: Auf dem weitläufigen Areal zwischen den zwei Wendepunkten finden sich auch Zuschauer die den Fahrern zujubeln. Foto: Stephan Dietel

STADTALLENDORF – In wenigen Sekunden sind sie vorbeigebraust – wir haben in Stadtallendorf einige Impressionen von der Hessenmeisterschaft im Einzelzeitfahren eingefangen und eine Bilderstrecke für die Besucher von Radsportnachrichten.com erstellt.

Nachwuchs mit Höhenflügen und Tiefschlägen

Pascal van Cleef (links) und Henrik Dellner (Mitte) vom RSV Krofdorf-Gleiberg

GINSHEIM – Alles dabei war für den RSV Krofdorf-Gleiberg in den Spielen der Nachwuchsklassen beim Altrhein Radball-Pokalturnier in Ginsheim – von unter Wert geschlagener U11, souveräner U13 bis hin zu einer dankbaren U19.

Zwei Mittelhessen zurück in 2. Bundesliga

Jens Häuser (links) und Kai Kraft

REIDEBURG/KISSING – Der RSV Krofdorf-Gleiberg, mit Jens Häuser und Kai Kraft, und der RV Laubach, mit Lars Stengel und Felix Stauf, sind zurück in der 2. Radball-Bundesliga.

Sein Magen verdirbt Platt das Rennen

Christopher Platt

SAALHAUSEN – Der Wettenberger Christopher Platt hatte bei der deutschen Meisterschaft im Mountainbike-Marathon in Saalhausen am meisten mit seinem Magen zu kämpfen. Das daraus resultierende Ergebnis kann dennoch als sehr solide betrachtet werden.

(Anzeige) Schwimmseminar für Triathleten

Nicole (links) und Lothar Leder

BOSTALSEE – Die WEC GmbH in Kooperation mit dem Center Parcs Park Bostalsee veranstaltet am Samstag (23.07.) ein Schwimmseminar mit Lothar und Nicole Leder im Center Parcs Park Bostalsee. Danach steht eine Radausfahrt auf der Strecke des Bostalsee Triathlon an.

„Kilometer gegen Krebs“ am Ziel angekommen

„Kilometer gegen Krebs“

ST. BONNET DE MURE – Die Aktion „Kilometer gegen Krebs“ ist in St. Bonnet de Mure in der Nähe von Lyon angekommen und hat damit ihr Ziel, nonstop mit dem Fahrrad von Hungen in die französische Partnerstadt zu fahren, erreicht.

„Tür zur Tour“ (3): Hitze, Hagel, Höhenmeter

"Tür zur Tour" (3)

ANDORRA – Eine Tour der Extreme erlebte Jan-Niklas Droste schon in der ersten Woche der Tour de France. Hitze, Hagel und massig Höhenmeter ragen am Ruhetage aus seinem Rückblick auf die erste Tour-Woche hervor.

„Kilometer gegen Krebs“ sind unterwegs

Aktion "Kilometer gegen Krebs", Foto: Jan N. Raab

HUNGEN – Am Montagmorgen hat die Aktion „Kilometer gegen Krebs“ in Hungen Fahrt aufgenommen: In geplanten 35 Stunden geht es mit dem Fahrrad nonstop von Hungen in die französische Partnerstadt St. Bonnet de Mure in der Nähe von Lyon.